Home Pfarr-News Kirchenrechnung 2007
Kirchenrechnung 2007 PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail
Geschrieben von: Super Administrator   

Die Kirchenrechnung für das Jahr 2oo7 (= ordentlicher Haushalt) wurde vom Pfarrkirchenrat einstimmig in seiner letzten Sitzung beschlossen.


Im folgenden sind die wesentlichen Punkte aufgeführt :
EINNAHMEN :
Grabstellengebühren .............................. 3.660,—
Zinserträgnisse .................................. 425,29
Pfarranteile aus hl. Messen u. Begräbnissen ...... 957,—
Opfersammlungen an den Sonntagen für die Pfarre .. 15.o98,35
Spenden bei Taufen und Trauungen ................. 1.648,42
Sonstige Spenden incl. Opferstöcke ............... 1.425,48
Spenden für PfarrhofSanierung .................... 18.516,—
Opferlichterspenden .............................. 2.o59,22
Vorgeschriebene Sammlungen ....................... 16.2o3,o9
Rückspenden v. Mesner, Organisten, Vorbeter, Pfarrer 1.185,5o
Heizkostenspende Pfarrer für Pfarrhof ............ l.loo,43
Subvention Gemeinde für Kirchenheizung ........... 7.000,—
Zuschüsse der Diözese für PfarrhofSanierung ...... 53.4o3,7o
AUSGABEN :
Restaurierung der Sakristei ...................... 3.389,82
PfarrhofSanierung ................................ 71.o27,28
Pfarrheim (-saal)-Sanierung ...................... 7.863,69
Aufwand für Mesnerhaus (EVN, Müll, Grundsteuer) ... 877,—
Friedhof: Erhaltung und Pflege ................... 2.3o8,61
Pfarrhof und Kirche: Wasser, Kanal, Müll, Grundst.. 1.955,46
Versicherungen ................................... 847,—
Bankspesen, KESt................................. 318,54
Mesner, Kirchenreinigung, Musiker und Sänger ..... 1.2o6,6o
Erstkommunion, Jungschar, Firmung ................ 688,97
Vorgeschriebene Sammlungen ....................... 16.2o3,o9
Kanzlei: Telefon, Porto, Pfarrbrief, Schreibbedarf 1.596,ol
Heizung und Strom in Pfarrhof und Pfarrsaal ...... 4.821,24
Hostien, Kerzen, Weihrauch, Blumen, Putzmittel ... 2.122,53
Kirche: Strom und Heizung (noch Öl) .............. 989,56
EINNAHMEN gesarat 2oo7: 126.411,35 REST aus 2oo6: 34.638,99
161.o5o,34
AUSGABEN gesarat 2oo7: ............. 117.377,9o
Kassastand vom 31.12.2oo7
43.672,44

Ich danke für alle finanzielle Mitsorge und Mithilfe bei der Bewältigung der vielen pfarrlichen "Bedürfnisse". Leider ist die Endabrechnung von 2 Firmen bei der PfarrhofSanierung noch immer ausständig, sodass der finanzielle Schlussbericht noch auf sich wartet ... Für das heurige Jahr ist eine weitere Friedhofgestaltung geplant: und zwar wird eine separate Anlage für eine eigene Urnen-Bestattung geschaffen werden.

 

Loggen Sie sich bitte ein um ein Kommentar schreiben zu können.

Banner
JoomlaWatch 1.2.12 - Joomla Monitor and Live Stats by Matej Koval
 
Letzte Einträge:

Liturgischer Kalender

LiturgischerKalernder


Suche