Home
Willkommensgruß


Grüß Gott, liebe|r Besucher|in !

 

pfarre.stpeterau logo kleinWir sind eine Gemeinschaft von ca. 2600 Christen und liegen im Herzen des niederösterreichischen Mostviertels.   Unsere Kirche hat 2 diözesanweite Besonderheiten: äußerlich ist sie eine "Wehrkirche" und die Innenausstattung ist im Jugendstil.

 

Es freut uns, dass Sie Interesse an unserem Pfarrleben zeiqen und laden Sie ein, mit Hilfe unserer Homepage sich bei uns umzusehen.   Zugleich hoffen wir, dass wir die gesuchten Informationen bieten können und würden uns freuen, wenn Sie sich auch weiterhin mit unserer Pfarre verbunden fühlen.

 
Hochamt Dreikönigstag PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail

Am 6. Jänner, dem Tag der Hl. Drei Könige, zelebrierte GR Anton Schuh, Pf. i. R., das feierliche Hochamt. Nach einem festlichen Einzug brachte eine Gruppe unserer Sternsinger noch einmal ihre Sprüche und Lieder dar und freute sich mit der Pfarre über ein Spendenergebnis von mehr als 7.300 Euro.

„Gemeinsam gegen Kinderarbeit – in Indien und weltweit!“

So lautet das Motto der Sternsinger-Aktion 2018. Weltweit arbeiten 168 Millionen Kinder und Jugendliche. Die weitaus meisten tun das nicht freiwillig, viele werden ausgebeutet und missbraucht. Ihre Würde wird jeden Tag verletzt, ihre unveräußerlichen Rechte werden ihnen genommen. Das verletzt nicht nur geltendes Recht, sondern steht auch in elementarem Widerspruch zum christlichen Menschenbild.

IMG-20180109-WA0001

 

Am Ende stellten sich drei Gratulanten ein, die dem am Christtag Geborenen im Namen der Pfarre und der Marktgemeinde St. Peter zum 70. Geburtstag gratulierten.

IMG-20180109-WA0000


„Die Pfarre St. Peter möchte dir, Herr Pfarrer, ganz herzlich dafür danken, dass du auch im Ruhestand immer wieder für uns da bist und mit uns Gottesdienst feierst.
Wir wünschen dir zum besonderen Geburtstag alles Gute, viel Glück, noch viele Jahre Gesundheit und Gottes Segen.“


 
Weihnachtsgruß des Pfarrers PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail


 Liebe Pfarrfamilie !


Wir lesen im Weihnachtsevangelium, dass der Engel Gottes sagt: "Ich verkünde euch eine große Freude".   In der Mitte der Weihnachtsbotschaft steht die Freude.

Ich wünsche uns allen diese Freude zu Weihnachten, wenn wir das göttliche Kind in der Krippe feiern.


           Ihr / Euer Pfarrer Peter

(mehr im Weihnachts-Pfarrbrief)

2005.01.17 StPetererKrippe

 
Banner
JoomlaWatch 1.2.12 - Joomla Monitor and Live Stats by Matej Koval
 
Letzte Einträge:

Liturgischer Kalender

LiturgischerKalernder


Suche