Home Pfarr-Denkmäler Kreuze Froschauer-Kreuz
Druckbutton anzeigen? E-Mail

Froschauer-Kreuz

Froschauer-Kreuz.jpg

Bahnhofstraße 30
Fam. Josef und Maria Atzenhofer

Wann das alte Kreuz ursprünglich aufgestellt wurde, ist unklar. Fest steht nur, dass man es um die Jahrhundertwende herum hinter das Haus bei der Kreuzung Bahnhofstraße und dem kurzen Wiesenweg zum Bahnhof versetzte. Aber wiederholt erschraken Fußgänger und berichteten über mysteriöse Geräusche und anderes. Aus diesem Grunde stellte man es einige Jahre später wieder an seinen ursprünglichen Platz zurück. 1967 errichtete Familie Leopold Kogler exakt an dieser Stelle ein neues Eichenkreuz mit Bronzechristus.

 

Loggen Sie sich bitte ein um ein Kommentar schreiben zu können.

Banner
JoomlaWatch 1.2.12 - Joomla Monitor and Live Stats by Matej Koval
 
Letzte Einträge:

Liturgischer Kalender

LiturgischerKalernder


Suche