Druckbutton anzeigen? E-Mail

Skulpturen

Vier holzgeschnitzte Statuen befinden sich rechts und links vom Volksaltar (Maria Lourdes und Aloisius) bzw. an der Mauer zum Orgelchor (Barbara und Josef vom hl. Herzen).

Sie stammen von einem Südtiroler Bildschnitzer mit Namen Demetz aus St. Ulrich im Grödnertal.

In der Mitte der Brüstung der Orgelempore ist eine sehr expressive Pietä von einem vermutlich polnischen Bildhauer namens Padolak (oder Podulak) aufgestellt.

2003-05-03_10.15.02.jpg

Über der Kanzel befindet sich die Jugendstil-Skulptur des Hl. Vaters mit den Tafeln der 10 Gebote.

Rechts davor kniet Mose

2004-04-09_15.36.49.jpg

Zur Ausstattung des Jesusgrabes, das sich unter dem Marienaltar befindet und in der Karwoche geöffnet wird, gehören auch 2 Engel mit Kerzen.

 

Kommentare 

 
+1 # SkulpturenErich Greiner 2008-05-18 15:19
Bitte im Bildtext zur Kanzel "Hl. Vater" (=Ehrentitel für den Papst!) in "Gottvater" ändern.

Es fehlt die Erwähnung der Statuen der hl. Theresia und des hl. Franziskus unter dem Orgelchor, sowie die Statue des hl. Antonius beim Haupteingang!
(Näheres im alten Kirchenführer von Pfr. Sallinger auf S. 21!)
 
 
0 # RE: SkulpturenJerko Malinar 2016-09-30 15:11
Danke Herr Greiner für die Ergänzung. Das muss ich mal nachholen.
 

Loggen Sie sich bitte ein um ein Kommentar schreiben zu können.

Banner
JoomlaWatch 1.2.12 - Joomla Monitor and Live Stats by Matej Koval
 

Liturgischer Kalender

LiturgischerKalernder

Veranstaltungen

Suche